Info Ostpreußen Gütersloh

Landsmannschaft Ostpreußen Gütersloh
LO
Landsmannschaft Ostpreußen Gütersloh
LO
Direkt zum Seiteninhalt


“Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten.”
August Bebel, 1840 – 1913

Frohes Neues Jahr
Wir wünschen Ihnen ein frohes, erfolgreiches und gesundes Neues Jahr 2022.

Vorstand der Landsmannschaft Ostpreußen aus Gütersloh

Veranstaltungen 2021
Veranstaltungen
Trotz anhaltender Pandemie, planen wir für das Jahr 2022 die Vereinsarbeit aufzunehmen. Die aktuell geplanten Veranstaltungen und Aktivitäten finden sie unter "Termine".
Wir hoffen, dass die Lage sich bis dahin soweit entspannt und wir uns wieder regelmäßig treffen können.
Land der dunklen Wälder von Conny Kanik
Land der dunklen Wälder
Die Sängerin Conny Kanik hat das Ostpreußenlied neu vertont. Zum 95. Geburtstag ihrer Insterburger Großmutter begab sich Kanik auf die Suche nach einer Möglichkeit, das Ostpreußenlied des Komponisten Herbert Brust mit dem Text von Erich Hannighofer zu vertonen. So entstand ein wunderschönes Video, das auf dem YouTube-Kanal von Conny Kanik anzuschauen ist, Internet: Youtube. Dabei dankt sie dem Förderverein Kulturzentrum Ostpreußen e.V. in Ellingen, insbesondere Ralf Loos, sowie dem Bildarchiv Ostpreußen für die Zurverfügungstellung des Fotomaterials für dieses Video. Die Musik ist auch auf CD erhältlich mit insgesamt drei Versionen des Ostpreußenliedes „Land der dunklen Wälder“; neben der gesungenen Version sind auch eine Instrumental- und eine Karaoke Version zu hören.
Quelle: Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt, Ausgabe 45/21 v. 12.11.2021

Ostpreußen für Anfänger
Die Landsmannschaft Ostpreußen hat einen Film „Ostpreußen für Anfänger" produziert, der in 12 Minuten einen ersten Überblick zur Geschichte und Landeskunde Ostpreußens vermittelt und zur weiteren Beschäftigung mit dem Land und seinen Bewohnern anregen möchte.
Kulturstiftung
Ausgewählte historische ostdeutsche Heimatsammlungen in Nordrhein-Westfalen
Im Rahmen des Projekts „Virtuelle Heimatsammlungen in NRW“ wurde durch die Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen eine digitale Darstellung der Heimatstuben erstellt, die im Internet unter www.ostdeutsche-heimatsammlungen.de besichtigt werden kann. Ein Besuch des Allensteiner Heimatmuseums „Treudank“ kann inzwischen auch ganz bequem von zu Hause erfolgen. Neben einem Gang durch die Räumlichkeiten des Museums können ausgewählte Objekte sogar dreidimensional betrachtet werden. Eine ausführliche Beschreibung der Objekte und ergänzendeInformationen über das Heimatmuseum und besondere Ereignisse in der Geschichte der Stadt Allenstein vervollständigen den virtuellen Rundgag.

Ermländer Wallfahrt 2021 in Werl
Ermländer Wallfahrt in Werl am 02.05.2021
Im Marienwallfahrtsort Werl treffen sich 1947 alljährlich viele Ermländer aus dem gesamten Bundesgebiet. Nachdem 2020 coronabedingt das Treffen nicht stattfinden konnte, wurde der Wallfahrtsgottesdienst und die Ermländische Vesper trotz anhaltender Pandemie am Sonntag, 2. Mai 2021, im Marienwallfahrtsort veranstaltet. Erstmals wurde das Hochamt und die Ermländische Vesper per Live-Stream auf der Ermlandfamilie- Seite bei Youtube.de übertragen. Dort können sie sich auch den Wallfahrtsgottesdienst und die Ermländische Vesper weiterhin ansehen.
Aus der Vogelperspektive
Das größte Fotoportal Polens mit Flugfotos (Flugaufnahmen) von Allenstein  und Umgebung, Ermland und Masuren.
Sehr schöne Fotos aus der Vogelperspektive.


Landsmannschaft Ostpreußen
Ortsgruppe Gütersloh
Franz- Grochtmann- Str.40
33334 Gütersloh
Tel: 05241-403872
Aktualisiert am 10.01.2022
Copyright 2005-2022
Zurück zum Seiteninhalt